The show must go on…

Die Reise nach Argonan ist zu Ende, die Pforte für immer geschlossen.
Doch wie sagten schon unsere Großeltern? Wenn sich eine Tür schließt, öffnet sich immer eine andere. So auch für uns, das Ensemble von Pro You.

Das spannende und aufregende Abenteuer in einer anderen Welt hat nun ein Ende gefunden und wir gehen auf eine neue Reise. Der anstrengende Weg nach Argonan und wieder zurück hat uns alle einiges an Kraft und Nerven gekostet, die wir im Dezember erstmal wieder auftanken mussten. So haben wir mit einer kleinen Choreografie und einem minimierten Ensemble die Proben im Dezember wieder aufgenommen. Mit einer gemütlichen Weihnachtsfeier haben wir unser Vereinsjahr 2016 beendet und eine kreative Pause eingelegt. Seit Januar sind wir nun wieder voll dabei und richtig fleißig bei der Sache. Der erste Song und die erste Choreografie für unser Rock meets Musical-Konzert im November sind fertig. Natürlich muss hier und da noch ein wenig geputzt und geübt werden, aber es sieht schon ganz gut aus.

Am 29. Januar war es dann soweit: Unser Casting-Termin für die Lieder für das Rock meets Musical-Konzert stand an. Unsere Jury, bestehend aus Jassi, David und Dennis, stand ab 11:15 Uhr für unsere Performances bereit. Unser Geburtstagskind war als Erste dran, damit sie schnell zu ihrer Familie zum Feiern konnte. Überall in den Fluren der Musikschule konnte man aufgeregte Menschen sehen und hören. „Wann bin ich dran?“, „Wo muss ich hin?“, „Hilfe, ich hab meinen Text vergessen!“, „Wie war der Ton nochmal?“. Es herrschte ein wahrhaft hektisches Treiben. Nebenbei fand unter Teresas Anleitung eine Tanzprobe statt, bei der man seine Nervosität wegtanzen konnte. Der strenge Zeitplan konnte am Ende dann doch nicht ganz eingehalten werden und so startete die letzte Gruppe mit etwa einer Stunde Verspätung in ihr Casting. Irgendwie war bei dem Zeitplan wohl nicht daran gedacht worden, dass auch die Jury mal etwas essen und trinken musste. Am Ende waren aber alle zufrieden und jeder auch ein bisschen stolz auf sich. Und nun warten wir gespannt auf die Entscheidung der Jury, wer welchen Song im November vor Publikum präsentieren darf.

Zu guter Letzt: wie sang schon Queen? „The show must go on…“
In diesem Sinne: die Proben laufen weiter…

(Text von: Eva Koischwitz)

Posted in Allgemein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.